Fortbildungen

Dies ist eine Aus­wahl an Fort­bil­dungs­ver­an­stal­tun­gen, die ich für (ange­hende) Psy­cho­the­ra­peu­ten, Psy­cho­lo­gen, Medi­zi­ner, Päd­ago­gen, Sozi­al­ar­bei­ter und Leh­rer sowie Ange­hö­rige ande­rer Gesund­heits­be­rufe gehal­ten habe.

2017

Eichen­berg, C. (2017). Psy­cho­the­ra­pie­for­schung. Semi­nar im Rah­men des psy­cho­the­ra­peu­ti­schen Pro­pä­deu­ti­kums, ARGE Bil­dungs­ma­nage­ment, 18., 20.,21.02.2017, Wien.

Eichen­berg, C. (2017). Psy­cho­the­ra­pie­for­schung. Semi­nar im Rah­men des psy­cho­the­ra­peu­ti­schen Pro­pä­deu­ti­kums, ARGE Bil­dungs­ma­nage­ment, 24.,25.,28.02.2017, Wien.

Eichen­berg, C. (2017). Psy­cho­the­ra­pie­for­schung. Semi­nar im Rah­men des psy­cho­the­ra­peu­ti­schen Pro­pä­deu­ti­kums, ARGE Bil­dungs­ma­nage­ment, 10.,11.,13.03.2017, Wien.

Eichen­berg, C. (2017). Ver­hal­tens­süchte am Arbeits­platz. Semi­nar im Rah­men des Unter­richts­lehr­gangs “Psy­cho­so­ziale Kom­pe­tenz in der Wirt­schaft”, Insti­tut Wirt­schaft und Psy­che an der SFU Wien, 30.03.2017, Wien.

Eichen­berg, C. (2017). Psy­cho­the­ra­pie­for­schung. Semi­nar im Rah­men des psy­cho­the­ra­peu­ti­schen Pro­pä­deu­ti­kums, ARGE Bil­dungs­ma­nage­ment, 31.03., 01.04., 03.04.,2017, Wien.

Eichen­berg, C. (2017). Nut­zung moder­ner Medien und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­mit­tel in der Ado­les­zenz: Zu Chan­cen und Risi­ken und zum Umgang mit Regeln und Ver­bo­ten. Work­shop für das Land Salz­burg, Abt. Sozia­les, Ref. Behin­de­rung und Inklu­sion, 17.05.2017, Salz­burg.

Eichen­berg, C. (2017). Psy­cho­the­ra­pie und Inter­net. Semi­nar im Wei­ter­bil­dungs­stu­di­en­gang: Psy­cho­lo­gi­sche Psy­cho­the­ra­pie der Uni­ver­si­tät Gie­ßen, 04.08.2017, Gie­ßen.

2016

Eichen­berg, C. (2016). Psy­cho­the­ra­pie­for­schung. Semi­nar im Rah­men des psy­cho­the­ra­peu­ti­schen Pro­pä­deu­ti­kums, ARGE Bil­dungs­ma­nage­ment, 11.-13.2.2016, Wien.

2015

Eichen­berg, C. (2015). Psy­cho­the­ra­pie­for­schung. Semi­nar im Rah­men des psy­cho­the­ra­peu­ti­schen Pro­pä­deu­ti­kums, ARGE Bil­dungs­ma­nage­ment, 16.-17.01.2015, Wien.

Eichen­berg, C. (2015). Psy­cho­the­ra­pie­for­schung. Semi­nar im Rah­men des psy­cho­the­ra­peu­ti­schen Pro­pä­deu­ti­kums, ARGE Bil­dungs­ma­nage­ment, 15./16. u. 18.05.2015 sowie 05./06. u. 08.06.2015, Wien.

Eichen­berg, C. & Hopf­ner, C. (2015). Mehr­di­men­sio­nale Psy­cho­dy­na­mi­sche Trau­ma­the­ra­pie nach Gott­fried Fischer. Semi­nar im Unter­richts­lehr­gang „Psy­cho­t­rau­ma­to­lo­gie u. Resi­li­enz“ der ARGE Bil­dungs­ma­nage­ment, 19.-20.06.2015, Wien.

Eichen­berg, C. (2015). Psy­cho­the­ra­pie und Inter­net. Semi­nar im Wei­ter­bil­dungs­stu­di­en­gang: Psy­cho­lo­gi­sche Psy­cho­the­ra­pie der Uni­ver­si­tät Gie­ßen, 04.12.2015, Gie­ßen.

Eichen­berg, C. (2015). Psy­cho­the­ra­pie­for­schung. Semi­nar im Rah­men des psy­cho­the­ra­peu­ti­schen Pro­pä­deu­ti­kums, ARGE Bil­dungs­ma­nage­ment, 11./12/.13.12.2015 sowie 14./18./19.12.2015, Wien.

2014

Eichen­berg, C. (2014). Psy­cho­the­ra­pie­for­schung. Semi­nar im Rah­men des psy­cho­the­ra­peu­ti­schen Pro­pä­deu­ti­kums, ARGE Bil­dungs­ma­nage­ment, 24.-26.04.2014, Wien.

Eichen­berg, C. (2014). Psy­cho­the­ra­pie­for­schung. Semi­nar im Rah­men des psy­cho­the­ra­peu­ti­schen Pro­pä­deu­ti­kums, ARGE Bil­dungs­ma­nage­ment, 14.-15.11.2014, Wien.

2013

Eichen­berg, C. (2013). Sexu­elle Kon­takte in the­ra­peu­ti­schen Bezie­hun­gen: Fall­be­schrei­bun­gen und Impli­ka­tio­nen für die Aus- und Wei­ter­bil­dung. Work­shop auf dem Ethik­fach­tag der Vitos Kli­nik Hoch­tau­nus, 24.04.2013, Fried­richs­dorf.

Eichen­berg, C. (2013). Psy­cho­the­ra­pie und Inter­net. Semi­nar im Wei­ter­bil­dungs­stu­di­en­gang: Psy­cho­lo­gi­sche Psy­cho­the­ra­pie der Uni­ver­si­tät Gie­ßen, 22.11.2013, Gie­ßen.

2012

Eichen­berg, C. (2012). Inter­net und sexu­el­ler Gewalt. Ein Ort sta­bi­li­sie­ren­der Hilfe für Opfer oder ein neuer Raum für Über­griffe? Semi­nar im Rah­men der Aus­bil­dung in Psychodynamisch-Imaginativer Trau­ma­the­ra­pie am Insti­tut für Psy­cho­t­rau­ma­to­lo­gie, Kall, 14.01.2012.

Eichen­berg, C. (2012). Sta­bi­li­sie­rung und andere Tech­ni­ken für die gezielte Trau­ma­be­ar­bei­tung und- inte­gra­tion. Wei­ter­bil­dungs­ver­an­stal­tung an der salus kli­nik Hürth, 27.01. und 03.02.2012.

2011

Eichen­berg, C. (2011). Selbst­ver­let­zen­des Ver­hal­ten in Jugend­al­ter und Ado­les­zenz. Semi­nar am Psychotherapie-Ausbildungsinstitut IPFMW, 07.-08.01.2011, Köln.

Eichen­berg, C. (2011). Inter­net, Sexua­li­tät und Part­ner­schaft: Her­aus­for­de­rung für die Bera­tung. Work­shop auf der Jah­res­ta­gung des Berufs­ver­bands Dipl. Ehe-, Familien- und Lebens­be­ra­te­rin­nen Öster­reichs “Paare in Zei­ten wie die­sen: Aus­wir­kun­gen gesell­schaft­li­cher Ver­än­de­run­gen auf Paare und die Paar­be­ra­tung”, 20.-22.05.2011, St. Virgil/Salzburg.

Fischer, G. & Eichen­berg, C. (2011). Psychodynamisch-behavioraler The­ra­pie­an­satz am Bei­spiel sexu­el­ler Trau­ma­ti­sie­rung. Work­shop auf dem 7. Jah­res­kon­gress Psy­cho­the­ra­pie NRW “Wissenschaft-Praxis” (Fort­bil­dungs­kon­gress), 22.-23.10.2011.

2010

Eichen­berg, C. (2010). Neue Medien, Sexua­li­tät und Part­ner­schaft: Chan­cen und Pro­bleme. Zwei­tä­gi­ger Work­shop auf der Jah­res­ta­gung des Bun­des­ver­bands der Kath. Ehe-Familien- und Lebensberater/Innen “Beziehung(s)gestalten im Zeit­al­ter von Mul­ti­me­dia”, 05.-08.05.2010, Suhl/Thüringen.

Eichen­berg, C. (2010). Sexu­elle Kon­takte in the­ra­peu­ti­schen Bezie­hun­gen: Prä­va­lenz, Risi­ko­fak­to­ren und Fol­gen. Semi­nar am Psychotherapie-Ausbildungsinstitut IPFMW, 22.10.2010, Köln.

2009

Eichen­berg, C. (2009). Mög­lich­kei­ten des Inter­net für Kom­mu­ni­ka­tion, Ver­bands­ar­beit und Bera­tung aus the­ra­peu­ti­scher Sicht. Fort­bil­dungs­ver­an­stal­tung für das Psych­ia­trie­netz, 07.12.2009, Köln.

2008

Eichen­berg, C., Schmitt, M. & Fischer, G. (2008). Kau­sale Psy­cho­the­ra­pie – Ätio­lo­gie­ori­en­tierte Behand­lung psy­chi­scher Stö­run­gen. Work­shop auf dem 4. Jah­res­kon­gress Psy­cho­the­ra­pie NRW “Wissenschaft-Praxis” (Fort­bil­dungs­kon­gress), 25.-26.10.2008, Bochum.

2007

Eichen­berg, C. (2007). Neue Medien, Part­ner­schaft und Sexua­li­tät. Fort­bil­dungs­ver­an­stal­tung für Pro Fami­lia. 03.12.2007, Wup­per­tal.

Eichen­berg, C., Schmitt, M. & Fischer, G. (2007). Kau­sale Psy­cho­the­ra­pie – Ätio­lo­gie­ori­en­tierte Behand­lung psy­chi­scher Stö­run­gen. Work­shop auf dem 3. Jah­res­kon­gress Psy­cho­the­ra­pie NRW “Wissenschaft-Praxis” (Fort­bil­dungs­kon­gress), 20.-21.10.2006, Bochum.

Eichen­berg, C. (2007). Sui­zid­fo­ren im Inter­net. Fort­bil­dungs­ver­an­stal­tung am Kli­ni­kum Lör­rach, 19.09.2007, Lör­rach.

Eichen­berg, C. (2007). Sui­zid­fo­ren im Inter­net. Fort­bil­dungs­ver­an­stal­tung am Kli­ni­kum Calw, 12.09.2007, Calw.

Eichen­berg, C. (2007). Die Nut­zung von Selbst­hil­fe­fo­ren im Jugend­al­ter: Poten­ziale und Gefah­ren aus ent­wick­lungs­psy­cho­lo­gi­scher und kli­ni­scher Sicht. Fort­bil­dungs­ver­an­stal­tung des FSM e.V. (Frei­wil­lige Selbst­kon­trolle Multimedia-Dienstanbieter), 11.06.2007, Ber­lin.

Eichen­berg, C. (2007). Jugend­al­ter und Sui­zi­da­li­tät: Der Ein­fluss des Inter­net. Wei­ter­bil­dung für die “Schu­li­sche Kri­sen­in­ter­ven­tion” der Ver­ei­ni­gung Katho­li­scher Schu­len in Ordenstra­di­tion (ODIV), 18.-20.05.2007, Bad Hon­nef.

2006

Eichen­berg, C., Pin­te­ro­witsch, F. & Fischer, G. (2006). Compu­ter­un­ter­stütze Dia­gnos­tik, The­ra­pie­pla­nung und Eva­lua­tion in der Psy­cho­the­ra­pie. Work­shop auf dem 2. Jah­res­kon­gress Psy­cho­the­ra­pie NRW “Wissenschaft-Praxis” (Fort­bil­dungs­kon­gress), 21.-22.10.2006, Bochum.

Eichen­berg, C., Schmitt, M. & Fischer, G. (2006). Das Köl­ner Doku­men­ta­ti­ons­sys­tem für Psy­cho­the­ra­pie und Trau­ma­be­hand­lung (KÖDOPS) als Instru­ment der quan­ti­ta­ti­ven und qua­li­ta­ti­ven Psy­cho­the­ra­pie­for­schung. Fort­bil­dung im Rah­men des Semi­nars “For­schung und Psy­cho­ana­lyse – ein unüber­brück­ba­res oder ein frucht­ba­res Span­nungs­feld”, Insti­tut für Psy­cho­ana­lyse und Psy­cho­the­ra­pie Gie­ßen e.V., 11.11.2006, Gie­ßen.